Rechtliches

Wir sind eine digitale Programm-Zeitschrift. Für die Inhalte der angekündigten Beiträge übernehmen wir keine Haftung. Soweit Ansprüche Dritte durch die Ausstrahlung berührt sind, trägt der Veranstalter dafür allein die Verantwortung und stellt Ruhrtube von jeglicher Haftung frei. Wir dulden keine strafrechtlich relevanten Inhalte, keinen Rechtsextremismus und keinen Rassismus. Derartiges wird bei uns nicht eingestellt und fliegt sofort aus dem Programm, wenn es sich eingeschlichen haben sollte.

Alle Daten, die sie uns geben, werden nur zu den beabsichtigten Zwecke verwendet. Darüber hinaus erfolgt keine Veröffentlichung und Weitergabe der Daten. Die Kontaktdaten werden in unsere Veranstalter und Kundendatei eingepflegt. Sie können jederzeit die Löschung Ihrer Daten verlangen.